Was sind Milagros?

Geschrieben von

Wish'n Wonder

Servus, Hello, Salut und Hola von mir, Bettina Maria, der Gründerin von Wish`n Wonder.

Geboren und aufgewachsen in München, war ich Jahre im Dienstleistungssektor in verschiedenen Ländern unterwegs. Mutter von vier Töchtern, meine „quatre fleurs“, die mich in meiner Kreativität inspiriert haben und nach denen ich mein erstes Label benannt habe. Inzwischen bin ich in der bunten Welt der Mode tätig und habe nach einer Veränderung meines Lebens wieder zu meinen Anfängen zurückgefunden.

Schon in meiner Jugend habe ich mit Kristallen meine vielen Allergien in den Griff bekommen, die Astrologie für mich entdeckt und verschiedene Rituale aus allen möglichen Ländern mitgebracht. Besonders Glücksbringer, die Talismans anderer Kulturen haben es mir angetan.

Die Kräuter in ihrer Vielfalt und besonders auch das Räuchern kam durch meine Sammelleidenschaft und durch das Reisen. Wie sehr ein Duft die Stimmung in einem Raum (ver)ändern kann ist faszinierend! So nutze ich die Heilkraft der Kräuter, Wurzeln und Pflanzen und biete diese auch in meinem Shop an!

WOOWOO Skala

Als “Jägerin und Sammlerin” liebe ich es von meinen Reisen und Ausflügen aussergewöhnliche Dinge aufzuspüren, die mit Traditionen, Kunsthandwerk und “Magic” zu tun haben.
Meine Sammlung ist groß und bei Wish`n Wonder werde ich auch an dieser Stelle meine Leidenschaft hierfür teilen.

Milagros ist das spanische Wort für “Wunder”. Milagros oder Wunderfiguren werden in vielen Gegenden Lateinamerikas gefunden.

Die gestanzten Metallfiguren werden von den Einheimischen benützt, um Heilige um Schutz und Hilfe zu bitten. In vielen Kirchen kann man hölzerne Statuen von Heiligen wie die heilige Jungfrau  oder Christus sehen. Die Leute stecken kleine Abbildungen z. B. von Armen, Beinen,  Tieren, betenden Figuren und vielen anderen Symbolen ihrer Gebete und Hoffnungen an diese Statuen.

Diese Figuren dienen der besseren Erhörung der Gebete, oder drücken den Dank aus für erhörte Gebete.

Pferde- oder Lammfiguren bitten um Hilfe bei der Heilung kranker Tiere, oder bitten um Fruchtbarkeit.

Studenten hinterlassen offene Bücher, welche die Heiligen um göttliche Intervention bei ihren Zensuren bitten sollen.

Herzen werden öfter hinterlassen als Dank für die Erhörung der Gebete von Verliebten.

Jedes Milagro wird für die Erfüllung eines speziellen Wunsches hergestellt, so dass eine riesige Vielfalt solcher Wunderfiguren entsteht.

Hier kommt ihr zu meinem Shop: Wish`n Wonder

Komm in die WOOWOO Community
Erhalte als erste:r News, Updates und spezielle Angebote!
Wir verwenden Cookies, um die Website optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung zu. Mehr erfahren
OK